Gewerbe Info`s - Telefon und Büroservice

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Gewerbe anmelden, ummelden oder abmelden

Die Gewerbemeldestelle übernimmt die Registrierung von Gewerbeanmeldungen, -ummeldungen und -abmeldungen und erteilt Auskünfte aus dem Gewerbemelderegister.
Die Abgabe der An-, Ab- und Ummeldungen ist nur persönlich oder auf dem Schriftweg möglich. Die Gewerbemeldungen müssen unterschrieben sein.

Benötigte Unterlagen
Anmeldung:
Personalausweis oder Reisepass, eine Meldebescheinigung ihrer Wohnsitzgemeinde
Gewerbe-Anmeldung (Formular GewA 1)

Sowie gegebenenfalls:
  • Nachweis eines Handelskammereintrags
  • Handelsregisterauszug aus dem Land in dem sich der Haupt-Firmensitz befindet
  • Übersetzung des Handelsregisterauszugs
  • Fotokopie des Gesellschaftsvertrags mit Angabe eines vertretungsberechtigten Organs
  • Polizeiliches Führungszeugnis vom Meldeamt Ihres Hauptwohnsitzes
  • Gewerbezentralregisterauszug
  • Weitere benötigte Erlaubnisse

Ummeldung:
  • Gewerbe-Ummeldung (Formular GewA 2)
  • Personalausweis oder Reisepass, eine Meldebescheinigung Ihrer Wohnsitzgemeinde

Abmeldung:
  • Gewerbe-Abmeldung (Formular GewA 3)
  • Personalausweis oder Reisepass, eine Meldebescheinigung Ihrer Wohnsitzgemeinde

Formulare

Gebühren / Kosten
Die Bearbeitungsgebühr beträgt 25,50 Euro.
Für die Bescheinigung fallen 7,50 Euro an.
 
Copyright 2016. NL Infinity
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü